das donau.pop.camp geht in die dritte runde

das donau.pop.camp geht in die dritte runde

Es ist wieder soweit und das donau.pop.camp findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt! Vom 01. bis zum 09. Juli begrüßen wir sechs vielversprechende junge Bands aus Donauländern in der Popbastion und dem Roxy in Ulm. (mehr …)

Offener Musiktreff für Flüchtlinge

Offener Musiktreff für Flüchtlinge

Um in der Region Ulm/Donau dennoch Fuß fassen und sich ihren musikalischen wie kreativen Bedürfnissen widmen zu können, bieten wir einen offenen Musiktreff für junge Flüchtlinge an. (mehr …)

POPIIGO | Teil 6: Rhyme’n’Dance

POPIIGO | Teil 6: Rhyme’n’Dance

Wer möchte nicht einfach mal dem Alltag entfliehen, sich seiner größten Leidenschaft widmen und dazu noch hilfreiches Feedback von professionellen Coaches bekommen? Die Jugendlichen des Jugendhauses Neu-Ulm haben seit dem 07. April diesen Jahres die Möglichkeit dieses attraktive Angebot zu nutzen. (mehr …)

POPIIGO | Teil 5: Blue Diamonds

POPIIGO | Teil 5: Blue Diamonds

Ob sich in Blaustein Diamanten finden lassen? Vielleicht. Mit großer Sicherheit hat allerdings die dortige Realschule ein paar schimmernde Exemplare für das PopIIGo-Projekt zu bieten.  (mehr …)

POPIIGO | Teil 4: TenDance

POPIIGO | Teil 4: TenDance

Ein Fuß neben den anderen, oder so ähnlich. Die frühen Jahre des Lebens sind mehr oder weniger dazu da, das Tanzen zu lernen! (mehr …)

POPIIGO | Teil 3: Holy Cow

POPIIGO | Teil 3: Holy Cow

In einigen Ländern und Orten ist die Kuh heilig. Bei uns in Ulm ist es jedoch die Musik! Die Jungs und Mädels der Band „Holy Cow“ schaffen somit einen wahren Mythos und proben im Rahmen der PopIIGo-Projekte mit viel Herzblut an ihrem Song-Repertoire… (mehr …)

POPIIGO | Teil 2: Valckenburgschule

POPIIGO | Teil 2: Valckenburgschule

Weiter geht’s in unserer POPIIGO-Reihe mit der Valckenburgschule. Auch dort ermöglicht das Projekt des Bundesverbandes Popularmusik e.V. durch die Förderung von „Kultur macht Stark” und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung den dortigen Schülerinnen und Schülern musikalische Ersterfahrungen im Zeitraum von Januar bis Juli 2016. Jedoch mit einer Besonderheit…

(mehr …)

POPIIGO | Teil 1: Adalbert-Stifter-Schule

POPIIGO | Teil 1: Adalbert-Stifter-Schule

Unterricht beendet und bloß schnell nach Hause? Von wegen! Jeden Montag nach Schulende treffen sich bis zu acht Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter Schule im dortigen Musikraum und legen als Schulband erst so richtig los…
(mehr …)

HEIMSPIEL

HEIMSPIEL

Wir suchen 4 Bands!

Bewerbungsschluss: Sonntag, 15. Mai 2016
Bitte als Downloadlink per Email an heimspiel@popbastion.de mit folgenden Infos:
– 1 bis maximal 3 Songs Bandinfo Pressebild (hochaufgelöst inkl. Credit)
– Falls vorhanden: Link zu Video, Referenz-/Presseliste, EPK.
– Wer möchte, kann seiner Bewerbung als Bonus ein Motivationsschreiben beifügen, warum genau ihr die Band seid, die wir suchen.

Anfang Mai werden die vier Gewinnerbands von einer unabhängigen Jury gewählt: Tim Oehmigen (Mini-Rock Festival), Gloria Robenek & Carolin Borst (Extratours Konzertbüro), Clemens Wieser (Obstwiesenfestival), N.N. (Radio7).

Voraussetzungen: Mittelpunkt im Ulmer Raum. Eigenständig komponierte Musik. Bereitschaft, sich aktiv in die Planungsphase einzubringen. Keine Einschränkungen hinsichtlich Alter oder Genre. Verfügbarkeit am 23. Dezember 2016 (Veranstaltungstag).

Rhyme’n’Dance

Rhyme’n’Dance

Am 17. April startete unser HipHop Projekt „Rhyme’n’Dance“ im Jugendhaus Neu-Ulm zusammen mit Qunstwerk, Leandro von der ADTV Tanzschule TenDance und der Stadt Neu-Ulm.

Die Jugendlichen haben die Chance die nächsten drei Monate zu lernen wie man einen eigenen Song schreibt und produziert und/oder können Einblicke in alle möglichen HipHop-Tanzrichtungen bekommen, von Streetdance bis hin zum Jumpstyle.
Interessenten sind herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen!
Streetdance:       Mittwochs, 18:30 – 20:00 Uhr
HipHop/Rap:       Donnerstags, 19:00 – 20:30 Uhr